Technischer Einsatz - T04; Wasser im Mehrparteienhaus am 11.08.17

Die FF Kleinstübing wurde am 11.08.2017 um 20.45 Uhr zu einem Mehrparteienhaus im Ortsgebiet Kleinstübing mit dem Alarmstichwort T04- Pumparbeiten alarmiert. 11 Mitglieder rückten mit drei Fahrzeugen zum Einsatzort aus. Nach Erkundung der Lage stellten wir fest, dass Wasser aus der Kanalisation in den Heizraum des Mehrparteienhauses eindrang. Die Mannschaft begann sofort mit den Auspumparbeiten des betroffenen Kellerabteils. Die Ursache für den Wassereintritt war eine Verstopfung des Kanals. Um weiteren Wassereintritt zu verhindern wurde der Straßenkanal von uns mittels Hochdruck gereinigt bzw. freigelegt. Nach 1 ½ Stunden konnte die Mannschaft den Einsatz erfolgreich beenden und die Bewohner des Mehrparteienhauses waren froh, dass das Problem rasch behoben werden konnte.


wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Stübing
www.wetter.de