Einsatz: B09 – Vermutlicher Bahndammbrand nördlich des Bahnhofes Stübing

Eine Meldung eines Lokführers über einen vermutlichen Bahndammbrand war der Grund für die Alarmierung der FF Kleinstübing an diesem Freitag kurz nach 20.00 Uhr.
Der Rauch stellte sich als technischer Defekt neben der Bahnanlage heraus.

Die FF Kleinstübing stand mit zwei Fahrzeugen und 16 Mitgliedern eine Stunde lang im Einsatz!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.