Waldbrand am Pfaffenkogel in Stübing – Nahe dem Österr. Freilichtmuseum

Mittwoch 8. Juli 2015 kurz vor 13.30 Uhr: Gefährlicher Waldbrand in der Nähe des Freilichtmuseums Stübing – Ein Blitz der heranrückenden Unwetterfront setzt den von der Hitzewelle der vergangenen Tage völlig ausgetrockneten Wald in Brand.
Meterhohe Flammen in trockenem Kiefernwald in ca. 700 Meter Seehöhe stellen die Feuerwehren vor eine große Herausforderung.

WEITER zum BERICHT vom WALDBRANDEINSATZ

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.