Friedenslichtlauf der FF Kleinstübing: Ein Funke Hoffnung zur Weihnachtszeit

Die Verteilung des Friedenslichtes hat sich für die Feuerwehren zur lieben Tradition entwickelt. Eine ganz besondere Initiative zum Friedenslicht ergriffen heuer drei Feuerwehrmitglieder der FF Kleinstübing, in dem sie das Licht aus Bethlehem von Semriach, wo es am 23.12. an die Feuerwehren verteilt wurden im Rahmen eines Laufes nach Stübing brachten!
Ein herzlicher Dank den Sportlern:

LM dS Wolfgang KRAINZ
PFM Wilhelm LUDWIG
LM dF Alexander BEINGRÜBL
für den Lauf und die bemerkenswerte Initiative zur Weihnachtszeit!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.