T01-Technische Hilfeleistung-mehrere Bäume über Straße 09.12.2020

Die Feuerwehr Kleinstübing wurde am 09.12.20 um 9:28 über die Landesleitzentrale zu einem Einsatz in der Wasserwerkstraße alarmiert. Aufgrund des starken Schneefalles stürzten einige Bäume entlang der Wasserwerkstraße auf die Fahrbahn und machten ein Passieren unmöglich. Die umgekippten Bäume wurden von der Feuerwehr Kleinstübing zusammengeschnitten und von der Straße entfernt. Des Weiteren wurde ein Baum, welcher aufgrund der enormen Schneemaßen auf die Straße kippen zu drohte, entfernt.

Die Kameradinnen und Kameraden hielten zu jeder Zeit die Covid-19 Sicherheitsmaßnahmen ein!

Eingesetzt seitens der Feuerwehr Kleinstübing war das RLFA 1000 mit 5 Mann.

Die Einsatzbereitschaft konnte nach ca. 45 Minuten wieder hergestellt werden.

@Foto FF Kleinstübing

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.